• Home
  • Referenzen
  • gewerblich
  • Holzkirchen BTI

Holzkirchen BTI

Holzkirchen liegt, bestens durch die A 8 erschlossen und nur etwa 30 km von München entfernt, im reizvollen Alpenvorland. So ist es gut zu verstehen, dass sich neben zahlreichen Mittelstandsbetrieben ebenfalls sehr namhafte Adressen wie Sandoz und Bosch für den Markt als Standort ausgesprochen haben.

An der B 318 setzten wir eine anspruchsvolle Bauaufgabe aus dem technischen Bereich um.
Für die Tochterfirma Josef Weiss Plastic GmbH aus der Trösch Glas Gruppe, die u.a. Kunststoffgläser für Fahrzeuge und die Luftfahrt herstellt, errichteten wir auf einem über 14.000 m² großen Areal eine Fertigungshalle, deren besondere Anforderungen im Energiemanagement und in der Beachtung der Staubfreiheit lagen.

Der Bauabschnitt I ist abgeschlossen: Einem erfolgreichen Start der Firma Josef Weiss Plastic GmbH am neuen Produktionsstandort Holzkirchen steht nichts mehr im Wege. Dank der guten Zusammenarbeit mit allen Handwerkern und der professionellen Planung und Koordination des Architekturbüro mitschelen & gerstl, der Firma ELMA Elektroplanung GmbH und dem Planungsbüro Robitsek konnte der straffe Zeitplan gehalten werden.

Im Bauabschnitt II ebenfalls auf dem Gelände ist eine Verkaufsrepräsentanz für Würth entstanden, ähnlich dem bereits realisierten Bauvorhaben in Mühldorf. Gut zu dem Projekt passt auch das Entwicklungszentrum von Bosch Engineering, das in unmittelbarer Nachbarschaft angesiedelt wird.
In der dritten Ausbaustufe ist noch ein weiteres eigenständiges Gebäude mit ca. 450 m² geplant. Die Nutzung dieser Fläche soll das bereits bestehende Angebot ergänzen.

Ansichten  C  D  E

  holzkirchen  Screenshot 18 11 14 14 58 IMG 1641.JPG IMG 16451

 

Kontakt

MSG Baulanderschließung Manfred Singer e.K.
Spirkersberg 6
84427 St. Wolfgang
Telefon:+49 8085 9163
Fax: +49 8085 9161